Enthält eine neue Frachtenbörse

Frachtvorschläge von neuen und festen Auftraggebern

Das alles in einem Werkzeug Trans for Carriers (TfC), ohne e-Mails und SMS, einfach, schnell und bequem zusammen mit der Börse Trans.eu.

more

Trans for Carriers (TfC)
Viel mehr als die Transportbörse Trans.eu

3 Hauptvorteile

  • Einfache Frachtverwaltung von Dauer-Auftraggeber

    Einfache Bestätigung der Frachtannahme, auch bei unbefristeten Verträgen, einfache Preisvorschläge zu Auktionsanfragen.

  • Frachtvorschläge von anderen Verladern

    TfC verwendet den SmartMatch-Algorithmus, der den Frachtführern Ladungen vorschlägt. Der Algorithmus berücksichtigt verschiedene Variablen, wie z.B. die Flotte des Transportunternehmens, die meist gefahrenen Routen, vorherige Zusammenarbeit mit dem Verlader, Bewertungen und das TCC-Zertifikat.

  • Monitoring und einfache Statusübermittlung

    TfC ermöglicht die Integration der Telematik des Frachtführers, eine einfache Kommunikation und eine einfache Statusübermittlung - ohne zusätzliche E-Mails und Excel.

+3 zusätzliche Vorteile

  • Einfache Rechnungsstellung und Abrechnung von Transportaufträgen (demnächst)

    Zu den Funktionalitäten von TfC gehört die automatische Auftragsabrechnung basierend auf abgeschlossenen Bestellungen, mit der Möglichkeit, zusätzliche Gebühren und Vertragsstrafen zu berechnen.

  • Bessere Nutzung der Flotte und Steigerung der Rentabilität (demnächst)

    Die Rentabilität hängt von der Fahrzeugauslastung zu guten Konditionen ab. Der Fahrzeug-Planer ermöglicht die Planung einer dauerhaften Auslastung eines Fahrzeuges, sogar 2-3 Wochen im Voraus.

  • Ermittlung der Routen für Fahrzeuge (demnächst)

    Für die Ermittlung des Frachtpreises ist neben zahlreicher Faktoren, die sich auf die Ladung, die Jahreszeit, die Anzahl der Entladestellen beziehen, eine genaue Planung der tatsächlichen Route des Lastwagens von entscheidender Bedeutung.

2 nützliche Funktionen für Frachtführer

  • Vorschläge von Frachtpreise (demnächst)

    Es ist gut zu wissen, welche Tarife während einer bestimmten Saison, auf einer bestimmten Route oder bei bestimmten LKW-Aufbauten gelten. Ohne diese Informationen kann der Frachtführer einen zu hohen Preis festlegen und keine Anfragen erhalten, oder zu einen niedrigen, was seinen Gewinn mindern würde.

  • Vorschlag zur langfristigen Zusammenarbeit mit einem Verlader (demnächst)

    TfC verwendet einen Algorithmus, der Verladern Frachtführer vorschlägt. Eine Zertifizierung, wie TCC Elite (Trans.eu Certified Carrier) erhöht die Chancen für neue Transaktionen.

Trans for Carriers (TfC) – die wichtigsten Funktionen

TfC-Vorteile Wie funktioniert es?

Neue Frachtenbörse

Zugang zu einer der größten Transportgemeinschaften Europas, welche in die Plattform integriert wurde.

Automatisierung der Zusammenarbeit

Einfache Annahmebestätigung der Frachten von Verladern.

Frachtauktionen

Teilnahme an Frachtauktionen zu einem Festpreis oder mit der Möglichkeit, eigene Tarife zu bestimmen.

Auftragsverwaltung

Auftragsannahme und Statusermittlung der elektronischen Aufträge von Verladern.

Schnelle Auftragsbestätigung Eine elektronische Auftragsbestätigung führt zu einer schnelleren Rechnungserstellung.
Integration der Flotten mit der Telematik Möglichkeit den Standort eines Fahrzeuges zu teilen.
Zugang zum Messenger Ein Werkzeug für Kundengespräche: Die Gespräche werden nach Kontext geordnet und die Vereinbarungen werden archiviert.

Über die Trans.eu Group SA

Trans.eu Group S.A. ist ein Technologieunternehmen, das 2004 gegründetet worden ist. Wir haben eine der wichtigsten Frachtenbörsen in Europa sowie eine moderne Logistikplattform für den Straßentransport geschaffen. Die Trans.eu-Plattform ist ein echtes TMS der Klasse 4.0: wir verbinden Verlader, Logistikunternehmen, Spediteure und Frachtführer zusammen.

Das Unternehmen wird derzeit von 11 ausländische Unternehmen entwickelt und 8 Unternehmen, die auf verschiedene Dienstleistungen für die Transportbranche spezialisiert sind. Wir beschäftigen bereits über 500 Mitarbeiter.

Auf der Plattform Trans.eu wurde das größte Netzwerk an Frachtführern in Europa gegründet.

25 000 Frachtführer
auf der Trans.eu Plattform
9 000 Spediteure
nutzen aktiv die Trans.eu Plattform
6 000 Verlader
veröffentlichen Ladungen auf der Trans.eu Plattform

Unsere Mission ist einfach. Wir wollen, dass die Welt des Straßentransports zunehmend SMART & FAIR wird: modern, effizient und transparent.

Registrieren Sie sich und fangen Sie die Testphase an