Wir haben erneut das ISO 27001 Zertifikat erhalten!

Trans.eu 12.07.2019

Die Implementierung des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) nach ISO 27001 in unserem Unternehmen gibt unseren Kunden die Gewissheit, dass alle Daten, die auf der Trans.eu Plattform verarbeiteten werden, rechtmäßig geschützt und vertraulich behandelt werden. Dies wird durch die Richtlinien, Verfahren und Anweisungen garantiert, die in der Organisation implementiert sind.

 Im März dieses Jahres wurde ein Audit von DEKRA durchgeführt und es wurde erneut bestätigt, dass die Abläufe in unserem Unternehmen den Sicherheitsstandards entsprechen.

ISO 27001 – was ist das eigentlich?

Das Zertifikat ISO 27001 ist eine Reihe von Standards, Verfahren und Anweisungen des Informationssicherheitsmanagementsystems in einem Unternehmen. Das ISMS gewährleistet die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit aller verarbeiteten Informationen.

Der Kern des Zertifikats besteht darin, dass die Informationssicherheit ein Teil der in der Organisation ablaufenden Prozesse und ein Element der Managementstruktur ist.

Auch beim diesjährigen Audit haben wir bewiesen, dass wir eine Organisation sind, die diese Standards anwendet, und dass wir ein vertrauenswürdiges, zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Unternehmen sind!